Suchfunktion

Medizinischer Fachangestellter (m/w), Gesundheits- Kranken- Altenpflegehelfer (m/w)

Bes.Gr.: E 6 TV-L oder KR 4a TV-L

Ablauf der Bewerbungsfrist: 28.02.2018

Da wir unser Team weiter aufstocken wollen, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit oder Teilzeit (zunächst befristet auf 1 Jahr) bereits ausgebildete

Medizinische Fachangestellte (m/w)

Gesundheits-/ Krankenpflegehelfer (m/w)

Altenpflegehelfer (m/w)         

Sie wirken im Team als Tarifbeschäftigter (m/w) an der Erfüllung unserer gesetzlichen Aufgaben mit. Hierzu arbeiten Sie in interdisziplinären Kompetenzteams bestehend aus Psychologen, Sozialarbeitern und Beamten des mittleren Vollzugsdienstes. Zu Ihrem Hauptaufgabengebiet gehört u. a. die Koordination der Sprechstunde der Gefangenen sowie bei Notfällen, Labortätigkeiten, Medikamentenausgabe sowie in Teilbereichen pflegerische Maßnahmen.

Für eine erfolgreiche Bewerbung bringen Sie neben Ihrer beruflichen Qualifikation mit: • Mindestalter 18 Jahre • deutsche Staatsangehörigkeit im Sinne des Art. 116 GG (Ausnahmen möglich) • Interesse und Spaß an der Arbeit in multiprofessionellen Teams in einem spannenden Umfeld • Teamfähigkeit • selbständige ergebnisorientierte Arbeitsweise • Belastbarkeit  • Bereitschaft zur Schichtarbeit

Als Mitarbeiter unserer Behörde haben Sie die Möglichkeit vom bezuschussten Job Ticket BW zu profitieren. Asperg liegt neben Ludwigsburg verkehrsgünstig im Großraum Stuttgart. 

Bewerbungsschluss für die Einstellung ist der 28.02.2018. Nähere Informationen erhalten Sie von Frau Pfuhl unter 07141/669-541.  

Ihre Bewerbung mit ausführlichem Lebenslauf senden Sie bitte per Mail an: poststelle@sozasperg.justiz.bwl.de .

Ebenfalls möglich ist die postalische Übersendung an:

Sozialtherapeutische Anstalt, Personalabteilung, Schubartstraße 20, 71679 Asperg    

 

Fußleiste